Reit­stall Schaal

Schaal GbR

Im Breiten Löhle 5

72622 Nür­tingen

Tel.: 07022/42251

Mobil: 0172 63 44 2 44

e‑mail: info@reitstall-schaal.de

Fax: 07022 90 47 17

Sämt­liche Inhalte der Domain reitstall-schaal.de sind 
urhe­ber­recht­lich geschützt.
Eine Ver­viel­fäl­ti­gung, Ver­brei­tung, Wieder- bzw. Wei­ter­gabe und
sons­tige Nut­zung ist ohne schrift­liche Geneh­mi­gung der
Fam. Fritz Schaal nicht gestattet.
Dis­c­laimer

Impressum

I. Ver­ant­wort­lich­keit für diese Seiten i. S. d. § 6 TDG/§ 6 MDStV:

Die Home­page des Reit­stalles “Schaal GbR (Reit­stall Schaal)” –Dirk Schaal kann über die Adresse  www.reitstall-schaal.de auf­ge­rufen werden.

Inhalt­lich Ver­ant­wort­li­cher gemäß § 6 MDStV:
Dirk Schaal
Im Breiten Löhle 5
72622 Nür­tingen
Telefon: 07022/42251           
Mobil:0172/6344244             
Fax: 07022/904717
Web­master:
Dirk Schaal
e‑mail:dirk-schaal@web.de

Web­hos­ting: Tech­ni­scher Ansprech­partner, Zonen­ver­walter
Dirk Schaal
Im Breiten Löhle 5
72622 Nür­tingen
Telefon: 07022/42251
Mobil:0172/6344244
Fax: 07022/904717
e‑mail: dirk-schaal@web.de

Das Layout der Home­page des Reit­stalles „Schaal GbR (Reit­stall Schaal)“, die ver­wen­deten Gra­fiken sowie die Texte sind urhe­ber­recht­lich geschützt. Die Seiten dürfen nicht ver­viel­fäl­tigt, Ände­rungen nicht vor­ge­nommen und Ver­viel­fäl­ti­gungs­stücke weder ver­breitet noch zu öffent­li­chen Wie­der­gaben benutzt werden. Die Ver­viel­fäl­ti­gung von Infor­ma­tionen oder Daten, ins­be­son­dere die Ver­wen­dung von Texten, Text­teilen oder Bild­ma­te­rial bedarf der vor­he­rigen Zustim­mung durch den Reit­stall „Schaal GbR (Reit­stall Schaal)“ – Dirk Schaal. Alle auf der Home­page ver­öf­fent­lichten Inhalte sind mit größter Sorg­falt recher­chiert. Der Reit­stall „Schaal GbR (Reit­stall Schaal)“ – Dirk Schaal ist bemüht, die Infor­ma­tionen und Daten auf ihrer Web­site zutref­fend und aktuell zu halten, über­nimmt den­noch keine Gewähr für die Rich­tig­keit, Voll­stän­dig­keit und Aktua­lität der bereit­ge­stellten Infor­ma­tionen. In keinem Fall wird für Schäden, die sich aus der Ver­wen­dung der abge­ru­fenen Infor­ma­tionen ergeben, eine Haf­tung über­nommen. Der Reit­stall “ Schaal GbR (Reit­stall Schaal) “ – Dirk Schaal hat auf seiner Home­page Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für alle Ver­weise und Ver­knüp­fungen zu Internet-Seiten außer­halb der Home­page des Reit­stalles “ Schaal GbR (Reit­stall Schaal) “ – Dirk Schaal gilt: Der Reit­stall “ Schaal GbR (Reit­stall Schaal) “ – Dirk Schaal hat zum Zeit­punkt der erst­ma­ligen Ver­knüp­fung die ver­linkten Seiten dar­aufhin über­prüft, dass sie frei von ille­galen Inhalten sind. Der Reit­stall “ Schaal GbR (Reit­stall Schaal) “ – Dirk Schaal hat aber kei­nerlei Ein­fluss auf die aktu­elle und zukünf­tige Gestal­tung und die Inhalte der gelinkten Seiten. Des­halb distan­ziert sich der Reit­stall “ Schaal GbR (Reit­stall Schaal) “ – Dirk Schaal aus­drück­lich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten. Diese Erklä­rung gilt für alle unter www.reitstall-schaal.de aus­ge­brachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen. Für ille­gale, feh­ler­hafte oder unvoll­stän­dige Inhalte und ins­be­son­dere für Schäden, die aus der Nut­zung oder Nicht­nut­zung der auf den gelinkten Seiten dar­ge­bo­tenen Infor­ma­tionen ent­stehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche ver­wiesen wurde. Daten­schutz-Hin­weise
Ihre E‑Mails und die online ver­send­baren For­mu­lare werden ohne zusätz­liche Ver­schlüs­se­lungs­tech­niken an den Reit­stall “ Schaal GbR (Reit­stall Schaal) “ – Dirk Schaal wei­ter­ge­leitet. Alle gesen­deten Infor­ma­tionen können daher unter Umständen wäh­rend der Über­mitt­lung von Dritten ein­ge­sehen werden. Sicher­heits­halber sollten Sie keine Kenn­worte, Kre­dit­kar­ten­num­mern oder andere Infor­ma­tionen ver­senden, die Sie geheim halten wollen. Die Inte­grität der Daten ist im Moment noch nicht gewährt.   Daten­schutz­er­klä­rung

§ 1 Infor­ma­tion über die Erhe­bung per­so­nen­be­zo­gener Daten (1) Im Fol­genden infor­mieren wir über die Erhe­bung per­so­nen­be­zo­gener Daten bei Nut­zung unserer Web­site. Per­so­nen­be­zo­gene Daten sind alle Daten, die auf Sie per­sön­lich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E‑Mail-Adressen, Nut­zer­ver­halten. (2) Ver­ant­wort­li­cher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Daten­schutz-Grund­ver­ord­nung (DS-GVO) ist [Name, ladungs­fä­hige Anschrift, E‑Mail-Adresse] (siehe unser Impressum (3) Bei Ihrer Kon­takt­auf­nahme mit uns per E‑Mail oder über ein Kon­takt­for­mular werden die von Ihnen mit­ge­teilten Daten (Ihre E‑Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Tele­fon­nummer) von uns gespei­chert, um Ihre Fragen zu beant­worten. Die in diesem Zusam­men­hang anfal­lenden Daten löschen wir, nachdem die Spei­che­rung nicht mehr erfor­der­lich ist, oder schränken die Ver­ar­bei­tung ein, falls gesetz­liche Auf­be­wah­rungs­pflichten bestehen. (4) Falls wir für ein­zelne Funk­tionen unseres Ange­bots auf beauf­tragte Dienst­leister zurück­greifen oder Ihre Daten für werb­liche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie unten­ste­hend im Detail über die jewei­ligen Vor­gänge infor­mieren. Dabei nennen wir auch die fest­ge­legten Kri­te­rien der Spei­cher­dauer.

§ 2 Ihre Rechte (1) Sie haben gegen­über uns fol­gende Rechte hin­sicht­lich der Sie betref­fenden per­so­nen­be­zo­genen Daten:
–  Recht auf Aus­kunft, –  Recht auf Berich­ti­gung oder Löschung, –  Recht auf Ein­schrän­kung der Ver­ar­bei­tung, –  Recht auf Wider­spruch gegen die Ver­ar­bei­tung, –  Recht auf Daten­über­trag­bar­keit. (2) Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Daten­schutz-Auf­sichts­be­hörde über die Ver­ar­bei­tung Ihrer per­so­nen­be­zo­genen Daten durch uns zu beschweren.  

 § 3 Erhe­bung per­so­nen­be­zo­gener Daten bei Besuch unserer Web­site (1) Bei der rein infor­ma­to­ri­schen Nut­zung der Web­site, also wenn Sie sich nicht regis­trieren oder uns ander­weitig Infor­ma­tionen über­mit­teln, erheben wir nur die per­so­nen­be­zo­genen Daten, die Ihr Browser an unseren Server über­mit­telt. Wenn Sie unsere Web­site betrachten möchten, erheben wir die fol­genden Daten, die für uns tech­nisch erfor­der­lich sind, um Ihnen unsere Web­site anzu­zeigen und die Sta­bi­lität und Sicher­heit zu gewähr­leisten (Rechts­grund­lage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):
–  IP-Adresse –  Datum und Uhr­zeit der Anfrage –  Zeit­zo­nen­dif­fe­renz zur Green­wich Mean Time (GMT) –  Inhalt der Anfor­de­rung (kon­krete Seite) –  Zugriffs­sta­tus/HTTP-Sta­tus­code –  jeweils über­tra­gene Daten­menge –  Web­site, von der die Anfor­de­rung kommt –  Browser –  Betriebs­system und dessen Ober­fläche –  Sprache und Ver­sion der Brow­ser­soft­ware.

(2) Zusätz­lich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nut­zung unserer Web­site Coo­kies auf Ihrem Rechner gespei­chert. Bei Coo­kies han­delt es sich um kleine Text­da­teien, die auf Ihrer Fest­platte dem von Ihnen ver­wen­deten Browser zuge­ordnet gespei­chert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Infor­ma­tionen zufließen. Coo­kies können keine Pro­gramme aus­führen oder Viren auf Ihren Com­puter über­tragen. Sie dienen dazu, das Inter­net­an­gebot ins­ge­samt nut­zer­freund­li­cher und effek­tiver zu machen.